Eingeschneit

Wir sind eingeschneit!

Das ist zwar sehr, sehr schön, aber nun ist unser Weg eine reine Einbahnstrasse.

Um am Freitag ein Chaos zu verhindern, werden wir zu den gewohnten Öffnungszeiten von 15 -17 Uhr vorne an der Straße stehen und alles wie gewohnt verkaufen: Brot, Joghurt, Quark, Wurst, Käse usw.

Wir freuen uns auf Sie!

Bio Brot aus dem Schneeofen

Die echten Ziegen haben es warm im Stall.

“…Trockenheit setzt uns mehr zu als Corona”

“Oskar am Freitag” hat Reiko interviewt und das ist das Ergebnis:

Verkauf von Rind-, Schweine- und Lammfleisch – alles Bio natürlich

Gerne können Sie auch frisches Fleisch ausschließlich von unseren eigenen Tieren bei uns beziehen: per E-Mail informieren wir Sie rechtzeitig vor den jeweiligen Schlachtterminen, zu denen Sie dann einen 5 kg oder 10 kg Mix aus allem abholen können, was so ein gut genährtes Tier hergibt: Schnitzel, Koteletts, Braten, Gehacktes etc. vom Schwein; gut abgehangene Rouladen, Beinscheiben, Roastbeef und Schabefleisch vom Rind – Suppenknochen können Sie gerne bei Bedarf jeweils kostenlos zusätzlich mitnehmen. Die einzelnen Fleischsorten sind in auslaufsicheren Druckverschlußbeuteln (ZIP) einzeln verpackt. Bei den Ziegenlämmern können Sie wählen zwischen 1 bzw. 1/2 Lamm und ausgelösten bzw. nicht ausgelösten Keulen oder Schultern.

Wenn Sie über die Abholtermine informiert werden möchten, schicken Sie bitte eine kurze E-Mail an mail@hofkaeserei-haina.de – wir werden Sie dann rechtzeitig unverbindlich vorab informieren.

Gerne können Sie auch ein Schlachtschwein zum Selberschlachten bei uns bekommen.