Tiere

Amelie, Adonis, Karli, Rosa, Esther, Elsbeere … Dreißig Ziegendamen, der Rasse Thüringer Wald- und Deutsche Bunte Edelziege werden täglich gemolken, halten uns auf Trab und faszinieren durch ihre Eigenheiten.

Alljährlich Anfang /Mitte März beginnt mit der Lammzeit die neue Saison.  Nach 4 Wochen teilen wir die Milch mit den Lämmern und es beginnt für uns die Zeit des Melkens und Käsens. Während dieser Zeit sind die Tiere tagsüber auf der Weide, im Winter verputzen sie das selbst gemachte Heu.

Unsere Kühe – Samba, Betty Banja und Biene – sind ruhig und beständig. Ganzjährig melken wir von ihnen reichlich Milch.

2005 zogen unsere Tiere in einen neuen Stall um. Dieser bietet den 30 Ziegen, 1 bis 2 Böcken, 3 Milchkühen und  ihrem Nachwuchs ausreichend Platz und ermöglicht uns ein komfortables Arbeiten.

Auf dem Süddach des Stalles produziert seit Mai 2006 eine Photovoltaikanlage Strom aus der Energie der Sonne, seit August 2012 auch auf dem Norddach und dem neu errichteten Unterstand für die Technik.